Allgemeinge Geschäftsbedingungen

Geltungsbereich

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend «AGB» genannt) gelten für alle über den Online-Shop member.klavierkrani.ch (nachfolgend «Webshop» genannt) getätigten Bestellungen und abgeschlossenen Verträge (nachfolgend «Bestellung» genannt).

Der Shop-Betreiber behält sich das Recht vor, die AGB zu ändern. Massgebend ist jeweils die zum Zeitpunkt der Bestellung geltende Version der AGB, welche für diese Bestellung nicht einseitig geändert werden kann.

Angebot

Der Webshop verkauft ausschliesslich Online-Trainings in Form von Video, Text oder weiteren Audio- oder Text-Dateien. Das Angebot richtet sich an Deutsch-sprechende natürliche Personen.

Das Angebot gilt, solange es im Online-Shop ersichtlich ist und/oder der Vorrat reicht. Preis- und Sortimentsänderungen sind jederzeit möglich.

Preis

Die Preise verstehen sich in Euro und ohne Mehrwertsteuer, da der Verkäufer nicht Mehrwertsteuerpflichtig ist.

Massgebend ist der Preis im Online-Shop zum Zeitpunkt der Bestellung.

Bestellung

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop ist kein rechtlich verbindlicher Antrag, sondern ein unverbindlicher online-Katalog bzw. eine unverbindliche Aufforderung an die Kundschaft, das Produkt im Online-Shop zu bestellen.

Eine Bestellung gilt als Angebot an den Webshopbetreiber zum Abschluss eines Vertrages.

Nach Übermittlung der Bestellung erhält die Kundschaft automatisch eine Eingangsbestätigung, die dokumentiert, dass die Bestellung beim Webshop-Betreiber eingegangen ist.

Dem Webshop-Betreiber ist ohne Nennung von Gründen frei, Bestellungen ganz oder teilweise abzulehnen. In diesem Fall wird die Kundschaft informiert und allfällig bereits geleistete Zahlungen werden zurückerstattet.

Vertragsabschluss

Ein Vertrag kommt erst nach der erfolgreichen Zahlung. Sobald die Zahlung erfolgt ist, wird die Bestellung elektronisch an die Kundschaft übermittelt.

Rückgabe und Gewährleistung

Die im Webshop gekauften elektronischen Produkte erlauben den Zugang zu den bestellten Inhalten. Eine Rückgabe der gekauften Zugänge ist ausgeschlossen.

Der Betreiber des Webshops ist darum bemüht, dass der Zugang zu den bestellten Inhalten reibungslos abläuft. Bei technischen Schwierigkeiten darf die Kundschaft den Betreiber kontaktieren. Anspruch auf technischen Support oder auf Rückerstattung aufgrund nicht funktionierender Technik auf Kundenseite besteht keiner.

Zahlungsvarianten

Zahlungen müssen in Euro geleistet werden.

Als Zahlungsmittel werden Kreditkarte, PayPal oder Vorauskasse akzeptiert. Bei Zahlung mit Kreditkarte und PayPal werden die bestellten Produkte sofort zur Verfügung gestellt. Bei Bestellung per Vorauskasse muss der Betrag zuerst vollständig auf das angegebene Konto überwiesen werden, bevor der Zugang zu den bestellten Produkten freigeschaltet werden kann.

Schlussbestimmungen

Gerichtsstand für alle Streitigkeiten zwischen der Kundschaft und dem Betreiber des Webshops ist der Sitz des Betreibers, Brüttisellen (Schweiz). Der Betreiber ist berechtigt, die Kundschaft an ihrem Domizil zu belangen.

Kontakt

Der Betreiber kann elektronisch oder auf dem Postweg kontaktiert werden. Die Kontaktdaten finden Sie im Impressum.